Messtechnik

HMIs und Sensorik in der Messtechnik

Unabhängig von der Messtechnologie sollte ein Messgerät intuitiv und einfach zu bedienen sein. Dabei können einfache Folientastaturen mit lediglich drei Tasten, als auch übersichtliche Touchdisplays mit kapazitiven Tasten zum Einsatz kommen. Erhabene oder vertiefte Tastenflächen sorgen dafür, dass sich der Bediener ungestört auf die eigentliche Messung konzentrieren und das Gerät sogar blind steuern kann. Robuste IP-geschützte HMIs in der Messtechnik trotzen den Witterungsbedinungen im Outdoor-Einsatz und halten sogar Vibrationen stand.

Icon Zahnrad mit Schraubenschlüssel

Flexibler Einbau

Sie können zwischen verschiedenen Einbauvarianten wählen: kleben, schrauben oder stecken. Oder wir übernehmen den Einbau für Sie und integrieren Ihr HMI oder Ihren Sensor direkt in ein passendes Gehäuse.

Icon Hand tippt auf Oberfläche

Intuitive Bedienung

Erhöhte oder vertiefte Tastenflächen durch Prägungen, GT-Dome oder In-Mold Decoration ermöglichen eine optimale Fingerführung. Der Anwender kann das Messgerät blind bedienen und sich voll und ganz auf die Messung konzentrieren.

Icon Vibrationsschutz

Schock- und Vibrationsfest

Durch robuste Konstruktionen und Materialien machen wir Ihre HMI- oder Sensor-Lösung schock- und vibrationsfest. Auf Wunsch erledigen wir auch entsprechende Testungen und übernehmen die zugehörige Dokumentation für Sie.

Unsere Lösungen in der Messtechnik

HMI
Gehäuse
Connctivity
Printed Electronics+Sensorik

HMIs

Für Messgeräte jeder Art entwickeln und produzieren wir individuelle Benutzerschnittstellen. Je nach Anforderungen kommen flexible Folientastaturen mit taktilem Feedback, intuitive Touchsysteme oder kapazitive Tasten zum Einsatz. Auf Wunsch kombinieren wir auch verschiedenen Eingabe-Technologien miteinander.

Erhabene oder vertiefte Tastenflächen ermöglichen eine Blindbedienung und sorgen dafür, dass sich der Anwender auf die eigentliche Messung konzentrieren kann.

Hoffmann + Krippner - Messtechnik
HMIs

HMIs

Für Messgeräte jeder Art entwickeln und produzieren wir individuelle Benutzerschnittstellen. Je nach Anforderungen kommen flexible Folientastaturen mit taktilem Feedback, intuitive Touchsysteme oder kapazitive Tasten zum Einsatz. Auf Wunsch kombinieren wir auch verschiedenen Eingabe-Technologien miteinander.

Erhabene oder vertiefte Tastenflächen ermöglichen eine Blindbedienung und sorgen dafür, dass sich der Anwender auf die eigentliche Messung konzentrieren kann.

Gehäuse + Träger

Gehäuse + Träger

Wir integrieren unsere HMI- und Sensorik-Lösungen direkt in ein geeignetes Gehäuse oder einen Träger aus Kunststoff oder Metall.

Für eine individuelle Lösung übernehmen wir gerne die Konstruktion oder greifen für eine Standardlösung auf das Gehäuseprogramm unserer Lieferanten zurück. Alternativ fertigen wir Kunststoffteile mit komplexen Geometrien auch im hausinternen 3D-Druck an.

Übernehmen Sie den Einbau in Ihr Messgerät selbst, können Sie aus variablen Einbaumöglichkeiten wählen: schrauben, kleben oder stecken.

Connectivity

Connectivity

Über eingebaute NFC-Tags oder SIM-Karten machen wir Ihre Messgeräte online sichtbar.

Verwalten Sie Ihre Geräte ganz einfach auf der IoT-Plattform und verknüpfen diese mit individuellen Inhalten.

Für eine individuelle IoT-Lösung greifen wir auf das Know-How unseres HK Technologienetzwerk zurück und bieten Ihnen vom Device über die Plattform bis zum Betrieb alles aus einer Hand.

Printed Electronics + Sensorik

Printed Electronics + Sensorik

Wir drucken individuelle Foliensensoren zur Weg-, Winkel- und Kraftmessung oder Positionserfassung für präzise Messergebnisse.

Durch die leichte, flache und langlebige Bauweise profitieren Sie von einer verlässlichen Lösung, die sich auch in beengten Messgeräten einfach integrieren lässt.

Starten Sie Ihr Projekt!
Neuentwicklung oder Redesign?
Wir sind Ihr Partner vom Protoypen bis zur Serie.
Anfrage senden
Anfrage senden

Ein Beispielprojekt in der Messtechnik

Gemeinsam mit unserem Kunden haben wir eine HMI Lösung erfolgreich für die Messtechnik umgesetzt.

Messtechnik-Prueftechnik

Präzise Ausrichtsysteme intuitiv bedienen

Mess- und Prüftechnik

Das laseroptische Präzisionsausrichtgerät ROTALIGN Ultra von Prüftechnik Alignment Systems GmbH vermeidet Fluchtfehler zuverlässig und erzielt präzise Ausrichtungen von Maschinen. Für das Ausrichtsystem haben wir eine intuitive und zuverlässige Bedieneinheit mit alphanumerischer Eingabe und Hintergrundbeleuchtung entwickelt, die nach IP65 staub- und spritzwassergeschützt ist.

Zum Projekt
Zum Projekt
scroll nach oben